Deutsche Krebsgesellschaft e.V. – Arzt – Gastrointestinale Tumoren 2011-07-04 02:00:00

Bei fortgeschrittenem Magenkarzinom bietet sich eine Second-Line-Chemotherapie an. Eine auf dem ASCO 2011 vorgestellte Studie zeigte, dass eine Second-Line-Therapie mit Docetaxel oder Irinotecan das Gesamtüberleben verlängern kann.

Bei fortgeschrittenem Magenkarzinom bietet sich eine Second-Line-Chemotherapie an. Eine auf dem ASCO 2011 vorgestellte Studie zeigte, dass eine Second-Line-Therapie mit Docetaxel oder Irinotecan das Gesamtüberleben verlängern kann.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.