DGS 2011: Dokumentationsaufwand beim Mammakarzinom

Anlässlich des DGS 2011 veröffentlichte die Zeitschrift Senologie eine Erhebung, die erstmals den personellen und finanziellen Aufwand beziffert, den die Dokumentation einer Brustkrebserkrankung verursacht.

Anlässlich des DGS 2011 veröffentlichte die Zeitschrift Senologie eine Erhebung, die erstmals den personellen und finanziellen Aufwand beziffert, den die Dokumentation einer Brustkrebserkrankung verursacht.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.