09.09.2011 | KV-TV PRAXIS – Das Magazin

Die KV RLP und sieben weitere KVen setzen sich im Arbeitsbündnis LAVA für eine faire Finanzierung der ambulanten Versorgung ein. KV RLP-Chefin Dr. Sigrid Ultes-Kaiser zu den Hintergründen und Zielen. | Wer sich als Hausarzt in Rheinland-Pfalz niederlässt, wird in einigen ländlichen Gebieten finanziell gefördert. Doch: Die Förderkriterien sind streng. | „KV-TV PRAXIS – Das Magazin“ – jeden zweiten Freitag ab 18 Uhr auf kv-rlp.de und kv-tv.net.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.