TV-Tipp: Wie gelangen Keime ins Wasser? (BR, Fr., 19 Uhr)

Wie gelangen Keime in Flüsse und Bäche? Welche Gefahr besteht für unser Trinkwasser? Und welche Rolle spielt die Abwasserentsorgung? Die BR-Sendung „Unser Land“ befragt Prof. Harald Horn vom Lehrstuhl für Siedlungswasserwirtschaft.

Wie gelangen Keime in Flüsse und Bäche? Welche Gefahr besteht für unser Trinkwasser? Und welche Rolle spielt die Abwasserentsorgung? Die BR-Sendung „Unser Land“ befragt Prof. Harald Horn vom Lehrstuhl für Siedlungswasserwirtschaft.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.