Keine Gebühren in den meisten Weiterbildungsangelegenheiten seit Jahresbeginn 2012

Der 70. Bayerische Ärztetag hat am 16. Oktober 2011 Änderungen der Gebührensatzung der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK) beschlossen (siehe Bayerisches Ärzteblatt 12/2011, S. 732). Seit Jahresbeginn 2012 werden für Verfahren zur Anerkennung v…

Der 70. Bayerische Ärztetag hat am 16. Oktober 2011 Änderungen der Gebührensatzung der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK) beschlossen (siehe Bayerisches Ärzteblatt 12/2011, S. 732). Seit Jahresbeginn 2012 werden für Verfahren zur Anerkennung von folgenden Weiterbildungsqualifikationen keine Gebühren mehr erhoben. (mehr)

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.