Landesärztekammer Brandenburg prüft Umzug nach Potsdam

Die Delegiertenversammlung der Landesärztekammer Brandenburg hat als oberste Instanz der ärztlichen Selbstverwaltung ihren Vorstand beauftragt, die politischen und wirtschaftlichen Auswirkungen eines Umzugs der Hauptgeschäftsstelle von Cottbus nach …

Die Delegiertenversammlung der Landesärztekammer Brandenburg hat als oberste Instanz der ärztlichen Selbstverwaltung ihren Vorstand beauftragt, die politischen und wirtschaftlichen Auswirkungen eines Umzugs der Hauptgeschäftsstelle von Cottbus nach Potsdam zu prüfen.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.