Werkvertrag über die "Etablierung einer Stammsammlung freilebender Amöben am RKI" (1362-1083)

Das Robert Koch-Institut, Fachgebiet für Mykologie, Parasitologie, Intrazelluläre Erreger (FG16), schreibt folgenden Werkvertrag über die „Etablierung einer Stammsammlung freilebender Amöben am RKI“ (1362-1083) aus.
Gegenstand des Werkvertrags ist…

Das Robert Koch-Institut, Fachgebiet für Mykologie, Parasitologie, Intrazelluläre Erreger (FG16), schreibt folgenden Werkvertrag über die "Etablierung einer Stammsammlung freilebender Amöben am RKI" (1362-1083) aus. Gegenstand des Werkvertrags ist die selbständige Etablierung einer optimierten Logistik (Kultivierung, Kryokonservierung, Archivierung) und einer sequenzbasierten Spezies-/Isolatidentifizierung für eine qualitätsgesicherte Stammsammlung relevanter freilebender Amöben (FLA) am Robert Koch-Institut. Die in die Stammsammlung aufzunehmenden Amöben sind entweder bereits am RKI vorhanden oder werden entsprechend bestehender Vereinbahrungen von Kooperationspartnern geliefert.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.