TU München vergibt erneut Höchstzahl an Deutschlandstipendien

Im Jahr 2012 wird die Technische Universität München (TUM) 260 Deutschlandstipendien vergeben. Als eine der wenigen Universitäten in Deutschland kann die TUM damit erneut die gesetzlich festgelegte Maximalzahl an Deutschlandstipendien ausschöpfen…

Im Jahr 2012 wird die Technische Universität München (TUM) 260 Deutschlandstipendien vergeben. Als eine der wenigen Universitäten in Deutschland kann die TUM damit erneut die gesetzlich festgelegte Maximalzahl an Deutschlandstipendien ausschöpfen. Dies ist vor allem durch die langjährigen Partnerschaften mit Unternehmen und privaten Stiftern möglich, die sich die Stipendien hälftig mit dem Bund teilen. Vertreter der TU München und der fördernden Unternehmen überreichten den Stipendiaten der ersten beiden Ausschreibungsrunden gestern die Förderurkunden im Rahmen einer Feierstunde.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.