Dr. Frank Ulrich Montgomery zur aktuellen Debatte um eine mögliche Senkung des allgemeinen Beitragssatzes der gesetzlichen Krankenkasse

„Angesichts der weltweiten Konjunkturkrise und der gegenwärtigen Problemen mit dem Euro nimmt die Debatte über den derzeitigen Überschuss im Gesundheitsfonds geradezu absurde Formen an. Statt vor dem Hintergrund der schwierigen Wirtschaf…

"Angesichts der weltweiten Konjunkturkrise und der gegenwärtigen Problemen mit dem Euro nimmt die Debatte über den derzeitigen Überschuss im Gesundheitsfonds geradezu absurde Formen an. Statt vor dem Hintergrund der schwierigen Wirtschaftsentwicklung im Euro-Raum, die auch Deutschland erfassen könnte, Vorsorge für unsere sozialen Sicherungssysteme zu betreiben, werden Beitragssatzsenkungen gefordert - und das, obwohl der Beitragssatz erst im ...

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.