Radio-Tipp: Energiewende von unten? (Bayern2, Mi., 7.3., 10 Uhr)

Ein Jahr nach Fukushima beleuchtet der Bayerische Rundfunk die energiepolitische Gemengelage in Bayern. Besonders im Fokus: Die Beteiligung der Bürger am Ausbau alternativer Energien, zum Beispiel über regionale Genossenschaften, Anlage-Fonds oder …

Ein Jahr nach Fukushima beleuchtet der Bayerische Rundfunk die energiepolitische Gemengelage in Bayern. Besonders im Fokus: Die Beteiligung der Bürger am Ausbau alternativer Energien, zum Beispiel über regionale Genossenschaften, Anlage-Fonds oder die direkte Investition in Solarparks oder den Bau von Windrädern.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.