Internationaler Besuch im deutschen Public-Health-Institut Pressemitteilung des Robert Koch-Instituts

Die Internationale Vereinigung der Nationalen Public-Health-Institute besucht das Robert Koch-Institut, das nationale Public-Health-Institut in Deutschland. Mit Public Health wird in der Fachöffentlichkeit und im englischen Sprachgebrauch die Gesundhe…

Die Internationale Vereinigung der Nationalen Public-Health-Institute besucht das Robert Koch-Institut, das nationale Public-Health-Institut in Deutschland. Mit Public Health wird in der Fachöffentlichkeit und im englischen Sprachgebrauch die Gesundheit der Bevölkerung bezeichnet. In der Internationalen Vereinigung (IANPHI) haben sich Public-Health-Institute aus mehr als siebzig Staaten zusammengeschlossen. Deutschland wird durch das Robert Koch-Institut vertreten. Reinhard Burger, Präsident des Robert Koch-Instituts, wurde 2011 in den Vorstand des IANPHI gewählt.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.