Montgomery: PKV nicht dem Reformbedarf des GKV-Systems opfern

Zur Diskussion um die Zukunft der Privaten Krankenversicherung erklärt Dr. Frank Ulrich Montgomery, Präsident der Bundesärztekammer: „Die Koexistenz von gesetzlicher und Privater Krankenversicherung (PKV) zählt zu den Stärken d…

Zur Diskussion um die Zukunft der Privaten Krankenversicherung erklärt Dr. Frank Ulrich Montgomery, Präsident der Bundesärztekammer: "Die Koexistenz von gesetzlicher und Privater Krankenversicherung (PKV) zählt zu den Stärken des deutschen Gesundheitssystems. Die Nachteile staatlicher Systeme mit langen Wartelisten, Einschränkungen der Patientensouveränität und Zweiklassenmedizin konnten in der Vergangenheit gerade ...

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.