GEDA: Telefonischer Gesundheitssurvey 2012

Am 23. März 2012 startet die nächste telefonische Gesundheitsbefragung des Robert Koch-Instituts (GEDA 2012). Bis zum Januar 2013 sollen voraussichtlich etwa 24.000 Menschen, die in Deutschland leben und mindestens 18 Jahre alt sind, interviewt werde…

Am 23. März 2012 startet die nächste telefonische Gesundheitsbefragung des Robert Koch-Instituts (GEDA 2012). Bis zum Januar 2013 sollen voraussichtlich etwa 24.000 Menschen, die in Deutschland leben und mindestens 18 Jahre alt sind, interviewt werden. Die Länder Brandenburg und Saarland sowie die Stadt Frankfurt am Main beteiligen sich mit zusätzlichen Mitteln an dieser bundesweiten Studie, um für die Bevölkerung ihrer Regionen repräsentative Aussagen zur gesundheitlichen Lage zu erhalten.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.