Gehäuftes Auftreten von Enterovirus-71-Infektionen in Deutschland 2010

Enteroviren verursachen eine Vielzahl klinisch relevanter Erkrankungen im Kindesalter. Dazu gehören vor allem die aseptische Meningitis / Enzephalitis aber auch Hauterkrankungen, wie die Hand-Fuß-Mund-Krankheit (HFMK). Der Bericht im Epidemiologische…

Enteroviren verursachen eine Vielzahl klinisch relevanter Erkrankungen im Kindesalter. Dazu gehören vor allem die aseptische Meningitis / Enzephalitis aber auch Hauterkrankungen, wie die Hand-Fuß-Mund-Krankheit (HFMK). Der Bericht im Epidemiologischen Bulletin 13/2012 analysiert die Daten zu Häufigkeit und Serotyp-Verteilung von Enteroviren in Deutschland, die im Rahmen der Enterovirus-Surveillance (EVSurv) zur Abklärung aseptischer Meninigitiden / Enzephalitiden bzw. akuter schlaffer Paresen gewonnen wurden.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.