Graduiertenschule für Strahlenforschung am Helmholtz Zentrum München

Gemeinsam mit den Technischen Universität München (TUM) und Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) baut das Helmholtz Zentrum München die Helmholtz Research School of Radiation Sciences auf. Die Graduiertenschule kann künftig bis zu 25 internation…

Gemeinsam mit den Technischen Universität München (TUM) und Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) baut das Helmholtz Zentrum München die Helmholtz Research School of Radiation Sciences auf. Die Graduiertenschule kann künftig bis zu 25 internationale Doktoranden aufnehmen und wird von der Helmholtz-Gemeinschaft mit 300.000 Euro über sechs Jahre gefördert.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.