BÄK-Vize Kaplan: "Bei Ärzte-Netzen muss es primär um gute Patientenversorgung gehen"

Nach Überzeugung des Vize-Präsidenten der Bundesärztekammer und Präsidenten der Bayerischen Ärztekammer, Dr. Max Kaplan, wird die Bedeutung von ärztlichen Kooperationen, sogenannten Ärzte-N…

Nach Überzeugung des Vize-Präsidenten der Bundesärztekammer und Präsidenten der Bayerischen Ärztekammer, Dr. Max Kaplan, wird die Bedeutung von ärztlichen Kooperationen, sogenannten Ärzte-Netzen, in den kommenden Jahren weiter steigen.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.