Bayern fördert kooperatives Graduiertenkolleg von TUM und Hochschule München

Das neue Graduiertenkolleg „Gebäudetechnik und Energieeffizienz“ wird
Nachwuchswissenschaftler aus Natur- und Ingenieurwissenschaften qualifizieren. Durch die
Beteiligung verschiedener Fachbereiche von Technischer Universität München (TUM) und…

Das neue Graduiertenkolleg „Gebäudetechnik und Energieeffizienz“ wird Nachwuchswissenschaftler aus Natur- und Ingenieurwissenschaften qualifizieren. Durch die Beteiligung verschiedener Fachbereiche von Technischer Universität München (TUM) und Hochschule München wird eine disziplinübergreifende Bearbeitung von Forschungsaufgaben gefördert. Die Promotionsthemen werden als Querschnittsthemen angelegt, um Theorie und Praxis miteinander zu verbinden.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.