Ärzte warnen: Stress am Arbeitsplatz macht krank

„Die Arbeitswelt muss sich wieder den Menschen anpassen, statt vorrangig Renditeerwartungen zu erfüllen.“ Das hat der Deutsche Ärztetag in Nürnberg gefordert. Der Zusammenhang zwischen krankmachender Arbeitssituation und psychischen Erkr…

"Die Arbeitswelt muss sich wieder den Menschen anpassen, statt vorrangig Renditeerwartungen zu erfüllen." Das hat der Deutsche Ärztetag in Nürnberg gefordert. Der Zusammenhang zwischen krankmachender Arbeitssituation und psychischen Erkrankungen werde oft nicht erkannt oder geleugnet. So führten chronische Überforderung und chronischer Stress am Arbeitsplatz zu psychischen und psychosomatischen Krankheiten wie Depressionen, ...

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.