Clampholder für Neonatal- und Kinderendotrachealtuben des Herstellers EMS Medical Group Ltd. sofort vernichten!

Düsseldorf, 7.8.2012. Wegen eines Sicherheitsrisikos dürfen Clampholder für Neonatal- und Kinderendotrachealtuben des britischen Herstellers EMS Medical Group Ltd. nicht mehr verwendet und sollen stattdessen vernichtet werden.
Das …

Düsseldorf, 7.8.2012. Wegen eines Sicherheitsrisikos dürfen Clampholder für Neonatal- und Kinderendotrachealtuben des britischen Herstellers EMS Medical Group Ltd. nicht mehr verwendet und sollen stattdessen vernichtet werden. Das ...

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.