Mitten im Arbeitsleben – trotz psychischer Erkrankung

Psychische Erkrankungen bedeuten für die Betroffenen nicht nur seelische Qual, sie stellen Ärzte, Hilfseinrichtungen und auch Arbeitgeber vor enorme Herausforderungen. So haben sich die Fehltage wegen psychischer Erkrankungen in den letzten z…

Psychische Erkrankungen bedeuten für die Betroffenen nicht nur seelische Qual, sie stellen Ärzte, Hilfseinrichtungen und auch Arbeitgeber vor enorme Herausforderungen. So haben sich die Fehltage wegen psychischer Erkrankungen in den letzten zehn Jahren von 6,6 Prozent auf 13,1 Prozent verdoppelt. Den Unternehmen in Deutschland entstehen dadurch jährlich Produktionsausfälle in Höhe von rund 26 Milliarden Euro. Darauf verwiesen Experten auf dem ...

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.