ASH 2012: Daratumumab beim Multiplen Myelom – krebsgesellsch

Der Anti-CD38-Antikörper Daratumumab zeigte bereits in einer Zwischenanalyse einer laufenden Phase-I/II-Studie, die am ASH 2012 präsentiert wurde, bemerkenswerte Ansprechraten bei Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem Myelom.

Der Anti-CD38-Antikörper Daratumumab zeigte bereits in einer Zwischenanalyse einer laufenden Phase-I/II-Studie, die am ASH 2012 präsentiert wurde, bemerkenswerte Ansprechraten bei Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem Myelom.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.