DGP 2013: EGFR-Mutationen bei Plattenepithelkarzinomen – kre

Auf dem DGP 2013 vorgestellte Fallberichte legen nahe, dass eine EGFR-Mutationstestung auch bei NSCLC-Patienten mit einem Plattenepithelkarzinom sinnvoll sein kann.

Auf dem DGP 2013 vorgestellte Fallberichte legen nahe, dass eine EGFR-Mutationstestung auch bei NSCLC-Patienten mit einem Plattenepithelkarzinom sinnvoll sein kann.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.