PneumoWeb

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat im Januar 2007 ein webbasiertes Laborsentinel zu invasiven Pneumokokken-Erkrankungen („PneumoWeb“) konzipiert. Ziel dieses Sentinels ist es, die Fallzahl bzw. Inzidenz von invasiven Pneumokokken-Erkrankungen bei Personen aller Altersgruppen abzuschätzen und die Serotypenverteilung zu erfassen sowie ihre Dynamik zu verfolgen.

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat im Januar 2007 ein webbasiertes Laborsentinel zu invasiven Pneumokokken-Erkrankungen („PneumoWeb“) konzipiert. Ziel dieses Sentinels ist es, die Fallzahl bzw. Inzidenz von invasiven Pneumokokken-Erkrankungen bei Personen aller Altersgruppen abzuschätzen und die Serotypenverteilung zu erfassen sowie ihre Dynamik zu verfolgen.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.