Richtlinie Vorgeburtliche Risikoabklärung

Richtlinie der Gendiagnostik-Kommission (GEKO) für die Beurteilung genetischer Eigenschaften hinsichtlich ihrer Bedeutung nach § 15 Abs. 1 Satz 1 (GenDG) für eine Beeinträchtigung der Gesundheit des Embryos oder des Fötus während der Schwangerschaft oder nach der Geburt (§ 23 Abs. 2 Nr. 1d GenDG). Diese Richtlinie gilt für vorgeburtliche genetische Untersuchungen.

Richtlinie der Gendiagnostik-Kommission (GEKO) für die Beurteilung genetischer Eigenschaften hinsichtlich ihrer Bedeutung nach § 15 Abs. 1 Satz 1 (GenDG) für eine Beeinträchtigung der Gesundheit des Embryos oder des Fötus während der Schwangerschaft oder nach der Geburt (§ 23 Abs. 2 Nr. 1d GenDG). Diese Richtlinie gilt für vorgeburtliche genetische Untersuchungen.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.