PlasmaVolume Redibag® (Hydroxyethylstärke (HES)): Freiwilliger Rückruf des Arzneimittels

Der Zulassungsinhaber informiert darüber, dass er sein Arzneimittel PlasmaVolume Redibag® (Wirkstoff Hydroxyethylstärke (HES)) freiwillig vom Markt zurückruft und bittet darum, diese Infusionslösung nicht mehr anzuwenden. Die Firma begründet den Rückruf mit der vorläufigen Empfehlung des Ausschusses für Risikobewertung im Bereich der Pharmakovigilanz (PRAC), HES-haltige Infusionslösungen nicht mehr anzuwenden. Die europäische Risikobewertung ist noch nicht abgeschlossen.

Der Zulassungsinhaber informiert darüber, dass er sein Arzneimittel PlasmaVolume Redibag® (Wirkstoff Hydroxyethylstärke (HES)) freiwillig vom Markt zurückruft und bittet darum, diese Infusionslösung nicht mehr anzuwenden. Die Firma begründet den Rückruf mit der vorläufigen Empfehlung des Ausschusses für Risikobewertung im Bereich der Pharmakovigilanz (PRAC), HES-haltige Infusionslösungen nicht mehr anzuwenden. Die europäische Risikobewertung ist noch nicht abgeschlossen.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.