Zufriedene Patienten

Zufriedene Patienten

Die Patientenberatung hat in der Zahnmedizin einen hohen Stellenwert vermelden die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und Bundeszahnärztekammer (BZÄK) anlässlich des Berichtes der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD). Bei jährlich rund 60 Millionen vertragszahnärztlichen Behandlungen ermittelte die UPD 1.165 Patientenbeschwerden. Dies sei zunächst einmal nicht viel, so das Statement in der BZÄK-Presseinformation, aber dennoch sei jeder unzufriedene Patient einer zu viel. Um bestmöglich beraten zu werden, empfiehlt die BZÄK, sich ausführlich beim eigenen Zahnarzt zu informieren. Darüber hinaus können Patienten sich kostenfrei an die Beratungsstellen von Landeszahnärztekammern und Kassenzahnärztlichen Vereinigungen wenden. Die Beratungszahnärzte des Netzwerkes „Deutschen Zentrums für orale Implantologie e. V. (DZOI)“ sind besonders qualifiziert, um in allen Fragen rund um die Implantologie weiterzuhelfen.
Die Presseinformation der BZÄK lesen Sie hier


Zufriedene Patienten

Die Patientenberatung hat in der Zahnmedizin einen hohen Stellenwert vermelden die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und Bundeszahnärztekammer (BZÄK) anlässlich des Berichtes der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD). Bei jährlich rund 60 Millionen vertragszahnärztlichen Behandlungen ermittelte die UPD 1.165 Patientenbeschwerden. Dies sei zunächst einmal nicht viel, so das Statement in der BZÄK-Presseinformation, aber dennoch sei jeder unzufriedene Patient einer zu viel. Um bestmöglich beraten zu werden, empfiehlt die BZÄK, sich ausführlich beim eigenen Zahnarzt zu informieren. Darüber hinaus können Patienten sich kostenfrei an die Beratungsstellen von Landeszahnärztekammern und Kassenzahnärztlichen Vereinigungen wenden. Die Beratungszahnärzte des Netzwerkes „Deutschen Zentrums für orale Implantologie e. V. (DZOI)“ sind besonders qualifiziert, um in allen Fragen rund um die Implantologie weiterzuhelfen.
Die Presseinformation der BZÄK lesen Sie hier


Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.