Quartalsbogen zur Meldung nach § 22 Transfusionsgesetz an das RKI

Mit diesem dreiseitigen Meldebogen zum Infektionsscreening von Blut- und Plasmaspendern wird die Zahl der Untersuchungen bei Spendewilligen bzw. die Zahl spendender Personen und der von diesen geleisteten Spenden sowie die Anzahl positiver Infektionsbefunde in einem Quartalszeitraum erfasst. Die Zahl der spendenden Personen (Spender) wird zusätzlich einmal jährlich mit dem so genannten Jahresbogen erfragt. Zu bestätigt positiv getesteten Spendern und positiven Spendern, bei denen kein Bestätigungstest durchgeführt wurde, sind Zusatzangaben auf den Spenderdatenbögen 1-3 zu leisten.
Bitte senden Sie die ausgefüllten Meldebögen spätestens bis zum Ende des Folgequartals an das
Robert Koch-Institut, Blutspender-Infektionsmeldungen, Abteilung für Infektionsepidemiologie, Seestraße 10, 1353 Berlin (Wedding)

Mit diesem dreiseitigen Meldebogen zum Infektionsscreening von Blut- und Plasmaspendern wird die Zahl der Untersuchungen bei Spendewilligen bzw. die Zahl spendender Personen und der von diesen geleisteten Spenden sowie die Anzahl positiver Infektionsbefunde in einem Quartalszeitraum erfasst. Die Zahl der spendenden Personen (Spender) wird zusätzlich einmal jährlich mit dem so genannten Jahresbogen erfragt. Zu bestätigt positiv getesteten Spendern und positiven Spendern, bei denen kein Bestätigungstest durchgeführt wurde, sind Zusatzangaben auf den Spenderdatenbögen 1-3 zu leisten. Bitte senden Sie die ausgefüllten Meldebögen spätestens bis zum Ende des Folgequartals an das Robert Koch-Institut, Blutspender-Infektionsmeldungen, Abteilung für Infektionsepidemiologie, Seestraße 10, 1353 Berlin (Wedding)

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.