Landesärztekammer Brandenburg warnt vor Bürgerversicherung

Der Vorstand der Landesärztekammer Brandenburg
warnt vor der Abschaffung des dualen
Krankenversicherungssystems. Das über Jahrzehnte
gewachsene Miteinander von gesetzlicher und
privater Krankenversicherung habe sich bewährt
und müsse zukunftsfest weiterentwickelt werden.

Der Vorstand der Landesärztekammer Brandenburg warnt vor der Abschaffung des dualen Krankenversicherungssystems. Das über Jahrzehnte gewachsene Miteinander von gesetzlicher und privater Krankenversicherung habe sich bewährt und müsse zukunftsfest weiterentwickelt werden.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.