Medizinische Dokumentarin/Medizinischer Dokumentar

Angebot: Vollzeit (39 Wochenstunden), befristet auf 2 Jahre, ab sofort, bis Entgeltgruppe 8 TVöD
Aufgabe: Unterstützung eines landesweiten Projektes zur Surveillance des Antibiotikaverbrauches und von Antibiotikaresistenzen
Wir suchen (w/m): Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung oder Weiterqualifikation im Bereich der medizinischen Dokumentation – mit einschlägiger Berufserfahrung (z.B. Medizinische/r Dokumentar/in, Medizinische/r Dokumentationsassistent/in, Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste – Fachrichtung Medizinische Dokumentation)
Da eine Befristung nach § 14 Abs. 2 des Gesetzes über Teilzeitarbeit und befristete Arbeitsverträge vorgesehen ist, richtet sich diese Ausschreibung ausschließlich an Bewerber/innen, die in den letzten drei Jahren nicht in einem Arbeitsverhältnis (d.h. Ausbildungsverhältnis möglich) zum Arbeitgeber Bund gestanden haben.

Bewerbungsfrist: 28.10.2013

Angebot: Vollzeit (39 Wochenstunden), befristet auf 2 Jahre, ab sofort, bis Entgeltgruppe 8 TVöD Aufgabe: Unterstützung eines landesweiten Projektes zur Surveillance des Antibiotikaverbrauches und von Antibiotikaresistenzen Wir suchen (w/m): Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung oder Weiterqualifikation im Bereich der medizinischen Dokumentation - mit einschlägiger Berufserfahrung (z.B. Medizinische/r Dokumentar/in, Medizinische/r Dokumentationsassistent/in, Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste – Fachrichtung Medizinische Dokumentation) Da eine Befristung nach § 14 Abs. 2 des Gesetzes über Teilzeitarbeit und befristete Arbeitsverträge vorgesehen ist, richtet sich diese Ausschreibung ausschließlich an Bewerber/innen, die in den letzten drei Jahren nicht in einem Arbeitsverhältnis (d.h. Ausbildungsverhältnis möglich) zum Arbeitgeber Bund gestanden haben. Bewerbungsfrist: 28.10.2013

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.