Montgomery: Bürgerversicherung ist nicht verhandelbar

Bundesärztekammer-Präsident Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery glaubt nicht, dass das SPD-Konzept einer Bürgerversicherung mit CDU und CSU verhandelbar ist. „Ich sehe keinen Grund an den bisherigen klaren Bekenntnissen der Union zum duale…

Bundesärztekammer-Präsident Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery glaubt nicht, dass das SPD-Konzept einer Bürgerversicherung mit CDU und CSU verhandelbar ist. "Ich sehe keinen Grund an den bisherigen klaren Bekenntnissen der Union zum dualen Krankenversicherungssystem zu zweifeln", sagte er am Freitag in Berlin. Gleichwohl sieht der Ärzte-Präsident Änderungsbedarf bei der PKV. So könne es nicht sein, dass manche PKV-Tarife ...

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.