Statement von BÄK-Präsident Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery

„Der Prozess vor dem Landgericht Bielefeld hat gezeigt, dass der Compliance-Begriff, also die Fähigkeit des Patienten, therapeutische Anweisungen und Empfehlungen zur Sicherung des Behandlungserfolgs einzuhalten, in der Transplantationsmedizin wei…

"Der Prozess vor dem Landgericht Bielefeld hat gezeigt, dass der Compliance-Begriff, also die Fähigkeit des Patienten, therapeutische Anweisungen und Empfehlungen zur Sicherung des Behandlungserfolgs einzuhalten, in der Transplantationsmedizin weiter ausdifferenziert werden muss. Unabhängig von diesem Verfahren hat die Ständige Kommission Organtransplantation bereits vor geraumer Zeit einen Beratungsprozess begonnen, um die erforderlichen Behandlungsabsprachen ...

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.