News 2014-02

Stellungnahme der AkdÄ zu Enzalutamid (Xtandi®) – frühe Nutzenbewertung § 35a SGB V: Enzalutamid ist eine weitere gut wirksame Therapieoption für Patienten mit mCRPC. Die AkdÄ folgt der Empfehlung des IQWiG bezüglich des Ausmaßes und der Wahrscheinlichkeit des Zusatznutzens: mCRPC-Patienten mit viszeraler Metastasierung: Anhaltspunkt für einen beträchtlichen Zusatznutzen; mCRPC-Patienten ohne viszerale Metastasierung: Anhaltspunkt für einen erheblichen Zusatznutzen.

Stellungnahme der AkdÄ zu Enzalutamid (Xtandi®) - frühe Nutzenbewertung § 35a SGB V: Enzalutamid ist eine weitere gut wirksame Therapieoption für Patienten mit mCRPC. Die AkdÄ folgt der Empfehlung des IQWiG bezüglich des Ausmaßes und der Wahrscheinlichkeit des Zusatznutzens: mCRPC-Patienten mit viszeraler Metastasierung: Anhaltspunkt für einen beträchtlichen Zusatznutzen; mCRPC-Patienten ohne viszerale Metastasierung: Anhaltspunkt für einen erheblichen Zusatznutzen.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.