News 2014-04

Stellungnahme der AkdÄ zu Saxagliptin (neues Anwendungsgebiet) (Onglyza®) – frühe Nutzenbewertung § 35a SGB V: Die AkdÄ schließt sich der Bewertung des IQWiG an: Aus den vorliegenden Daten ergibt sich kein Beleg für einen Zusatznutzen von Saxaglitpin in der Indikation Monotherapie gegenüber der vom G-BA festgelegten zweckmäßigen Vergleichstherapie.

Im Übrigen verweist die AkdÄ auf ihre am 08.03.2013 und 22.07.2013 abgegebenen Stellungnahmen zur frühen Nutzenbewertung von Saxagliptin, insbesondere auf die Abschnitte „Endpunkte“ und „Schaden“.

Stellungnahme der AkdÄ zu Saxagliptin (neues Anwendungsgebiet) (Onglyza®) - frühe Nutzenbewertung § 35a SGB V: Die AkdÄ schließt sich der Bewertung des IQWiG an: Aus den vorliegenden Daten ergibt sich kein Beleg für einen Zusatznutzen von Saxaglitpin in der Indikation Monotherapie gegenüber der vom G-BA festgelegten zweckmäßigen Vergleichstherapie. Im Übrigen verweist die AkdÄ auf ihre am 08.03.2013 und 22.07.2013 abgegebenen Stellungnahmen zur frühen Nutzenbewertung von Saxagliptin, insbesondere auf die Abschnitte "Endpunkte" und "Schaden".

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.