Leiterin/Leiter des Fachgebietes „HIV/AIDS und andere sexuell oder durch Blut übertragbare Infektionen“ (03/14)

Angebot: verantwortungsvolle Führungs- und  Schlüsselfunktion innerhalb des RKI mit großer Außenwirkung in der Allgemein- und Fachöffentlichkeit und hoher Public Health Relevanz, bis Besoldungsgruppe A15/B1 BBesG bzw. Entgeltgruppe E15 TVöD, ab sofort
Aufgabe: Leitung des Fachgebietes „HIV/AIDS und andere sexuell oder durch Blut übertragbare Infektionen“
Wir suchen (w/m): Personen mit abgeschlossenem Hochschulstudium der Humanmedizin oder auf einem verwandten Gebiet und Promotion sowie Zusatzqualifikation mit dem Schwerpunkt Epidemiologie (z.B. MPH, MSE, FETP, EPIET, EIS) oder mehrjährige praktische Berufserfahrung im medizinisch-epidemiologischen Bereich sowie fundiertem Wissen und praktischer Erfahrung in epidemiologischen und statistischen Methoden und auf dem Gebiet der Infektiologie

Bewerbungsfrist: 13.02.2014

Angebot: verantwortungsvolle Führungs- und  Schlüsselfunktion innerhalb des RKI mit großer Außenwirkung in der Allgemein- und Fachöffentlichkeit und hoher Public Health Relevanz, bis Besoldungsgruppe A15/B1 BBesG bzw. Entgeltgruppe E15 TVöD, ab sofort Aufgabe: Leitung des Fachgebietes "HIV/AIDS und andere sexuell oder durch Blut übertragbare Infektionen" Wir suchen (w/m): Personen mit abgeschlossenem Hochschulstudium der Humanmedizin oder auf einem verwandten Gebiet und Promotion sowie Zusatzqualifikation mit dem Schwerpunkt Epidemiologie (z.B. MPH, MSE, FETP, EPIET, EIS) oder mehrjährige praktische Berufserfahrung im medizinisch-epidemiologischen Bereich sowie fundiertem Wissen und praktischer Erfahrung in epidemiologischen und statistischen Methoden und auf dem Gebiet der Infektiologie Bewerbungsfrist: 13.02.2014

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.