Rote-Hand-Brief zu Carbomedac® 10 mg/ml (Carboplatin)

Der Hersteller informiert in einem Rote-Hand-Brief über den Rückruf einer Charge, in der unlösliche, kristalline Partikel gefunden worden sind. Hierbei handelt es sich um Auskristallisation des Wirkstoffs.

Der Hersteller informiert in einem Rote-Hand-Brief über den Rückruf einer Charge, in der unlösliche, kristalline Partikel gefunden worden sind. Hierbei handelt es sich um Auskristallisation des Wirkstoffs.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.