Forschungsprojekt „Hepatitis E in Deutschland“

Die Hepatitis E ist eine durch das Hepatitis-E-Virus (HEV) hervorgerufene akute Leberentzündung. Größere Ausbruchsgeschehen treten typischerweise in Regionen mit schlechten hygienischen Bedingungen, insbesondere auf dem indischen Subkontinent und Afrika auf. Das Robert Koch-Institut führt im Zeitraum von Januar 2012 bis Dezember 2012 eine sogenannte Fall-Kontroll-Studie durch

Die Hepatitis E ist eine durch das Hepatitis-E-Virus (HEV) hervorgerufene akute Leberentzündung. Größere Ausbruchsgeschehen treten typischerweise in Regionen mit schlechten hygienischen Bedingungen, insbesondere auf dem indischen Subkontinent und Afrika auf. Das Robert Koch-Institut führt im Zeitraum von Januar 2012 bis Dezember 2012 eine sogenannte Fall-Kontroll-Studie durch

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.