Besuch des Bundesministers für Gesundheit, Hermann Gröhe, im Robert Koch-Institut

Am 26.2.2014 besuchte der Minister für Gesundheit, Hermann Gröhe, mit einer hochrangigen Delegation aus dem Bundesministerium für Gesundheit das Robert Koch-Institut. Er informieret sich über die Arbeiten des Instituts und nutzte die Gelegenheit zum Meinungsaustausch.

Am 26.2.2014 besuchte der Minister für Gesundheit, Hermann Gröhe, mit einer hochrangigen Delegation aus dem Bundesministerium für Gesundheit das Robert Koch-Institut. Er informieret sich über die Arbeiten des Instituts und nutzte die Gelegenheit zum Meinungsaustausch.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.