Informationen zu aktuellen Masernfällen auf Kreuzfahrtschiff

Auf einem Kreuzfahrtschiff sind laborbestätigte Masernfälle und circa 40 Verdachtsfälle aufgetreten. Das Robert Koch Institut empfiehlt, nach möglichem Kontakt zu einem Masernerkrankten und bei Auftreten von unspezifischen Symptomen, wie Fieber, Husten, Schnupfen oder einer Bindehautentzündung oder Hautausschlag zu Hause zu bleiben und den behandelnden Arzt/ Ärztin oder bei einem schweren Krankheitsverlauf gegebenenfalls ein Krankenhaus zunächst telefonisch zu kontaktieren.

Auf einem Kreuzfahrtschiff sind laborbestätigte Masernfälle und circa 40 Verdachtsfälle aufgetreten. Das Robert Koch Institut empfiehlt, nach möglichem Kontakt zu einem Masernerkrankten und bei Auftreten von unspezifischen Symptomen, wie Fieber, Husten, Schnupfen oder einer Bindehautentzündung oder Hautausschlag zu Hause zu bleiben und den behandelnden Arzt/ Ärztin oder bei einem schweren Krankheitsverlauf gegebenenfalls ein Krankenhaus zunächst telefonisch zu kontaktieren.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.