Sie haben die Wahl: Online oder Papier

Ab sofort kann jede Leserin und jeder Leser des "Bayerischen Ärzteblattes" wählen, ob sie die jährlich erscheinenden zehn Ausgaben und die Sonderausgaben weiterhin in Papierform per Post erhalten mö…

Ab sofort kann jede Leserin und jeder Leser des "Bayerischen Ärzteblattes" wählen, ob sie die jährlich erscheinenden zehn Ausgaben und die Sonderausgaben weiterhin in Papierform per Post erhalten möchten oder ob sie jede Ausgabe bequem am Bildschirm lesen wollen. Die Umstellung auf die Online-Variante erfolgt im "Meine BLÄK"-Portal. Wer weiterhin das gedruckte Bayerische Ärzteblatt per Post erhalten möchte, muss nichts tun. (mehr) »"Meine BLÄK"-Portal

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.