Aufgaben der Konsiliarlabore

Um für ein möglichst breites Spektrum von Krankheits­erregern fachliche Kompetenz bereit­zu­stellen, ergänzen Konsiliarlaboratore das bestehende Netz der NRZ und der Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitsdienstes sowie der einschlägigen Universitätsinstitute.

Um für ein möglichst breites Spektrum von Krankheits­erregern fachliche Kompetenz bereit­zu­stellen, ergänzen Konsiliarlaboratore das bestehende Netz der NRZ und der Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitsdienstes sowie der einschlägigen Universitätsinstitute.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.