Wechsel der Ombudsperson

Frau Dr. Ingrid Hörning legt nach 12 Jahren ihre Tätigkeit als Ombudsfrau der Landesärztekammer Brandenburg (LÄKB) zum 30. April aus gesundheitlichen und altersbedingten Gründen nieder. Nachfolgerin wird ab Mai Frau Dr. Margareta Kampmann-Schwantes.

Frau Dr. Ingrid Hörning legt nach 12 Jahren ihre Tätigkeit als Ombudsfrau der Landesärztekammer Brandenburg (LÄKB) zum 30. April aus gesundheitlichen und altersbedingten Gründen nieder. Nachfolgerin wird ab Mai Frau Dr. Margareta Kampmann-Schwantes.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.