Gesundheit schützen, Risiken erforschen – moderne Bauten für das Robert Koch-Institut

Das Planungskonzept zur langfristigen Unterbringung des Robert Koch-Institutes in Berlin-Wedding sieht die Konzentration auf nur noch zwei Liegenschaften vor, der historische Standort am Nordufer und der Bereich Seestraße. Die Baumaßnahmen nach einer längeren Planungsphase umfassen mehrere Häuser und Bauabschnitte.

Das Planungskonzept zur langfristigen Unterbringung des Robert Koch-Institutes in Berlin-Wedding sieht die Konzentration auf nur noch zwei Liegenschaften vor, der historische Standort am Nordufer und der Bereich Seestraße. Die Baumaßnahmen nach einer längeren Planungsphase umfassen mehrere Häuser und Bauabschnitte.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.