Technische Assistentin/Technischer Assistent

Angebot: unbefristet, Vollzeit, bis Entgeltgruppe 9b TVöD
Aufgabe: Untersuchungen zur Inaktivierung von Krankheitserregern und deren Toleranz einschließlich wesentlicher Fragestellungen in Hinblick auf die zugrundeliegenden Mechanismen sowie Weiterentwicklung praxistauglicher Verfahren zur Prüfung von Desinfektionsmitteln und -verfahren gegen Mikroorganismen, gezielte und ungezielte Arbeiten mit Mikroorganismen, vorrangig mit bakteriellen Prüforganismen inklusive Mykobakterien und Clostridium difficile sowie Optimierung der jeweiligen Kulturverfahren (…)
Wir suchen (w/m): Personen mit abgeschlossener Ausbildung und staatlicher Erlaubnis als MTA, staatlicher Anerkennung als CTA/BTA; Laborantinnen/Laboranten mit abgeschlossener Ausbildung und einschlägiger Berufserfahrung; Personen mit nachgewiesenen Erfahrungen im Umgang mit Mikroorganismen, insbesondere mit Bakterien einschließlich Mykobakterien und Pilzen (z.B. auch Kultivierung nach Einwirkung von chemischen oder thermischen Einflüssen) sowie deren Stammhaltung gemäß DIN; Personen mit einschlägigen Erfahrungen in der Durchführung quantitativer und semiquantitativer mikrobiologischer Methoden zur Analyse/Prüfung der Inaktivierung von Krankheitserregern (…)

Bewerbungsfrist: 13.06.2014

Angebot: unbefristet, Vollzeit, bis Entgeltgruppe 9b TVöD Aufgabe: Untersuchungen zur Inaktivierung von Krankheitserregern und deren Toleranz einschließlich wesentlicher Fragestellungen in Hinblick auf die zugrundeliegenden Mechanismen sowie Weiterentwicklung praxistauglicher Verfahren zur Prüfung von Desinfektionsmitteln und -verfahren gegen Mikroorganismen, gezielte und ungezielte Arbeiten mit Mikroorganismen, vorrangig mit bakteriellen Prüforganismen inklusive Mykobakterien und Clostridium difficile sowie Optimierung der jeweiligen Kulturverfahren (...) Wir suchen (w/m): Personen mit abgeschlossener Ausbildung und staatlicher Erlaubnis als MTA, staatlicher Anerkennung als CTA/BTA; Laborantinnen/Laboranten mit abgeschlossener Ausbildung und einschlägiger Berufserfahrung; Personen mit nachgewiesenen Erfahrungen im Umgang mit Mikroorganismen, insbesondere mit Bakterien einschließlich Mykobakterien und Pilzen (z.B. auch Kultivierung nach Einwirkung von chemischen oder thermischen Einflüssen) sowie deren Stammhaltung gemäß DIN; Personen mit einschlägigen Erfahrungen in der Durchführung quantitativer und semiquantitativer mikrobiologischer Methoden zur Analyse/Prüfung der Inaktivierung von Krankheitserregern (...) Bewerbungsfrist: 13.06.2014

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.