Bilharziose: Häufung von Erkrankungsfällen bei Südkorsika-Reisenden

In Frankreich und Deutschland sind in den letzten Monaten mehrere Fälle von Harnwegs-Bilharziose (Schistosomiasis durch den Parasiten Schistosoma haematobium) bei Personen diagnostiziert worden, die keine Reisen in bekannte Bilharziose-Endemiegebiete unternommen hatten, wohl aber alle Baden am Fluss Cavu/Cavo in Südkorsika gemeinsam hatten. Für Reisende, die in den Sommern der letzten 3 Jahre in Südkorsika am Fluss Cavu/Cavo waren, kann eine Untersuchung auf eine Bilharzioseinfektion sinnvoll sein.

In Frankreich und Deutschland sind in den letzten Monaten mehrere Fälle von Harnwegs-Bilharziose (Schistosomiasis durch den Parasiten Schistosoma haematobium) bei Personen diagnostiziert worden, die keine Reisen in bekannte Bilharziose-Endemiegebiete unternommen hatten, wohl aber alle Baden am Fluss Cavu/Cavo in Südkorsika gemeinsam hatten. Für Reisende, die in den Sommern der letzten 3 Jahre in Südkorsika am Fluss Cavu/Cavo waren, kann eine Untersuchung auf eine Bilharzioseinfektion sinnvoll sein.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.