Montgomery hält Innovationsfonds für gute Lösung

Der Präsident der Bundesärztekammer (BÄK), Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery, hat in der Debatte über eine mögliche Bettenreduzierung in den Kliniken klar gemacht, dass in den vergangenen Jahren schon zehn Prozent der Krankenh&…

Der Präsident der Bundesärztekammer (BÄK), Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery, hat in der Debatte über eine mögliche Bettenreduzierung in den Kliniken klar gemacht, dass in den vergangenen Jahren schon zehn Prozent der Krankenhäuser abgebaut wurden. Die Verweildauer sei um 40 Prozent gesunken, aber die Fallzahlen um 25 Prozent gestiegen. "Es passiert alles schneller, intensiver mit immer mehr und kränkeren Patienten", sagte ...

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.