Konzept zur Risikoeinschätzung während einer Pandemie

Drittes Kapitel des wissenschaftlichen Teils des Nationalen Influenzapandemieplans
Für die kontinuierliche, differenzierte Risikoeinschätzung können drei grundlegende Kriterien herangezogen werden: das epidemische Potenzial in der Bevölkerung, das epidemiologische (Schwere-)Profil von Influenzaerkrankungen und die Ressourcenbelastung im Gesundheitsversorgungssystem.

Drittes Kapitel des wissenschaftlichen Teils des Nationalen Influenzapandemieplans Für die kontinuierliche, differenzierte Risikoeinschätzung können drei grundlegende Kriterien herangezogen werden: das epidemische Potenzial in der Bevölkerung, das epidemiologische (Schwere-)Profil von Influenzaerkrankungen und die Ressourcenbelastung im Gesundheitsversorgungssystem.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.