Epidemiologisches Bulletin 1/2015

Rotavirus-Impfung von Früh- und Neugeborenen im stationären Umfeld – Gemeinsame Stellungnahme der Ständigen Impfkommission (STIKO), der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendmedizin e.V. (DAKJ) und der Gesellschaft für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin e.V. (GNPI)

Rotavirus-Impfung von Früh- und Neugeborenen im stationären Umfeld - Gemeinsame Stellungnahme der Ständigen Impfkommission (STIKO), der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendmedizin e.V. (DAKJ) und der Gesellschaft für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin e.V. (GNPI)

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.