Leitung

Das Robert Koch-Institut wird seit 1.3.2015 von seinem Präsidenten Professor Dr. Lothar H. Wieler geleitet. Am 26.2.2015 hat die feierliche Amtsübergabe stattgefunden, der bisherige Präsident Prof. Dr. Reinhard Burger scheidet altersbedingt aus. Lothar Wieler war zuvor an der Freien Universität geschäftsführender Direktor des Instituts für Mikrobiologie und Tierseuchen (weitere Informationen zur Person siehe Link unten).
Die Leiter der Fachabteilungen, des Zentrums für Biologische Gefahren und Spezielle Pathogene, der Zentralen Verwaltung sowie der Projekt- und Nachwuchsgruppen sind der Institutsleitung direkt unterstellt. Unmittelbar der Leitung zugeordnet sind auch der Leitungsstab (mit den drei Referaten Grundsatzangelegenheiten und Recht, Gentechnik sowie Zulassung Stammzellgesetz), die drei Stabsstellen Forschungskoordination, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Förderung der Globalen Biosicherheit. Ebenfalls im Leitungsbereich angesiedelt sind die Geschäftsstellen der Zentralen Ethikkommission für Stammzellenforschung, der Gendiagnostik-Kommission und des Arbeitskreises Blut.

Das Robert Koch-Institut wird seit 1.3.2015 von seinem Präsidenten Professor Dr. Lothar H. Wieler geleitet. Am 26.2.2015 hat die feierliche Amtsübergabe stattgefunden, der bisherige Präsident Prof. Dr. Reinhard Burger scheidet altersbedingt aus. Lothar Wieler war zuvor an der Freien Universität geschäftsführender Direktor des Instituts für Mikrobiologie und Tierseuchen (weitere Informationen zur Person siehe Link unten). Die Leiter der Fachabteilungen, des Zentrums für Biologische Gefahren und Spezielle Pathogene, der Zentralen Verwaltung sowie der Projekt- und Nachwuchsgruppen sind der Institutsleitung direkt unterstellt. Unmittelbar der Leitung zugeordnet sind auch der Leitungsstab (mit den drei Referaten Grundsatzangelegenheiten und Recht, Gentechnik sowie Zulassung Stammzellgesetz), die drei Stabsstellen Forschungskoordination, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Förderung der Globalen Biosicherheit. Ebenfalls im Leitungsbereich angesiedelt sind die Geschäftsstellen der Zentralen Ethikkommission für Stammzellenforschung, der Gendiagnostik-Kommission und des Arbeitskreises Blut.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.