Arzneimittel-Regresse ersatzlos streichen

Düsseldorf, 21. März 2015 (ÄkNo). Die Regresse in der Arzneimittelverordnung in der ambulanten vertragsärztlichen Versorgung gehören nach Ansicht der rheinischen Ärzteschaft ersatzlos abgeschafft: Mit einem solchen Schritt …

Düsseldorf, 21. März 2015 (ÄkNo). Die Regresse in der Arzneimittelverordnung in der ambulanten vertragsärztlichen Versorgung gehören nach Ansicht der rheinischen Ärzteschaft ersatzlos abgeschafft: Mit einem solchen Schritt ...

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.