Neue S3-Leitlinie „Vollkeramische Kronen und Brücken“ veröffentlicht

Erstmals ist nach den Regularien der AWMF (Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen…

Erstmals ist nach den Regularien der AWMF (Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften) eine S3-Leitlinie zur Langzeitbewährung vollkeramischer Kronen (Vollkronen) und Brücken (3-gliedrige Brücken) entwickelt worden. Federführend durch die DGPro und die DGZMK wurde in Zusammenarbeit mit zwölf weiteren beteiligten Fachgesellschaften und Institutionen die vorhandene wissenschaftliche Evidenz aus klinischen Studien mit mindestens 5-jährigem Beobachtungszeitraum zusammengetragen und ausgewertet. Die Leitlinie und den Methodenreport finden Sie hier.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar für diesen Artikel.

Comments are closed.